Verlag > Lärmbekämpfung > Aktuell
   

News

13.11.2019

Akustiklösungen bei Zertifizierungen für nachhaltiges Bauen

Nach Angaben von 90 Prozent der knapp 400 Immobilien- und Bauexperten in den skandinavischen Ländern ist Nachhaltigkeit unabdingbar, damit ein Projekt heute erfolgreich wird. Das zeigt die „Sustainable Buildings Market Study“ des Ingenieurbüros Rambøll aus dem Jahr 2019. Die Studie belegt auch, dass nachhaltige Gebäude durchschnittlich einen 6 bis 10 Prozent höheren Immobilien- und Vermietungswert besitzen und 5 bis 10 Prozent weniger Betriebskosten verursachen als herkömmliche Gebäude.

Bauzertifizierungen wie DGNB, BREEAM, LEED oder WELL machen die Planung und Errichtung erstklassiger nachhaltiger Gebäude besser handhabbar. Das meint Martha Lewis, Architektin und Head of Materials bei Henning Larsen Architects in Dänemark. Das Interview mit Martha Lewis ist Teil eines neuen Online-Themas auf www.troldtekt.de. In der Sammlung aus Artikeln, Interviews, Fotos und Videos werden die Vorteile und Chancen der Zertifizierungssysteme für nachhaltiges Bauen aufgezeigt.

Akustiklösungen von Troldtekt fallen positiv ins Gewicht, wenn ein Gebäude zertifiziert werden soll. Die Akustikplatten sind ein rein natürliches Erzeugnis aus Holz und Zement – und alle Troldtekt-Produkte sind Cradle to Cradle-zertifiziert in der Kategorie Silber.

In Zusammenarbeit mit Rambøll hat Troldtekt dokumentiert, wie die hauseigenen Akustiklösungen positiv zu den verschiedenen Kriterien der Zertifizierungssysteme DGNB, BREEAM, LEED und neuerdings auch WELL beitragen. Für die Praxis hat Rambøll Dokumentationspakete erstellt, die Bauberatern dabei helfen, den spezifischen Beitrag von Troldtekt zu einer dieser Zertifizierungen zu berechnen.

Das neue Online-Thema stellt anregende Beispiele in Form von Gebäuden in Nordeuropa vor, die neue Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit setzen. Gemeinsam ist ihnen, dass Troldtekt zu den Zertifizierungen beigetragen hat. Auf der Liste steht unter anderem die Alnatura Arbeitswelt in Darmstadt, die die höchstmögliche DGNB-Zertifizierung in Platin erhalten hat. Was das Projekt besonders auszeichnet, ist die Tatsache, dass es sich um eine Holzkonstruktion handelt, deren Außenwände mit Lehm aufgefüllt sind.

www.troldtekt.de



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019