Verlag > Lärmbekämpfung > Aktuell
   

News

09.05.2019

Erstveranstaltung BUA Lärm- und Erschütterungsmessstellen

Der Bundesverband der Messstellen für Umwelt- und Arbeitsschutz e.V. (BUA) lädt insbesondere akkreditierte Messstellen aus dem Bereich Geräusche und Erschütterungen ein, die sich für eine Mitgliedschaft beim BUA interessieren.

Bisher ist der BUA seit vielen Jahren als Interessenvertreter für notifizierte Messstellen gemäß § 29 b BImSchG im Immissionsschutz und für akkreditierte Gefahrstoffmessstellen tätig. Nun sollen auch Messstellen aus dem Bereich Geräusche und Erschütterung vermehrt beim BUA vertreten sein.

Auf einer Veranstaltung am 09.07.2019 besteht die Gelegenheit Informationen über die Tätigkeit des BUA zu erhalten. Ebenso wird voraussichtlich durch eine Vertretung des DAkkS über die Arbeit des DAkkS und die Auswirkungen verschiedener Neuerungen auf die Akkreditierung von Messstellen berichtet. Zudem erfolgt ein Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern zur Akkreditierung und zur Arbeit als Messstelle.

Diese Informationsveranstaltung wird in den Räumen des Umwelt-Technik-Gründerzentrums UTG in Augsburg stattfinden. Die Teilnahme ist für Mitglieder des BUA, für Behörden und für akkreditierte Messstellen, die Interesse an einer Mitgliedschaft haben, kostenfrei. Für sonstige Interessierte beträgt die Tagungsgebühr 100 Euro. Wer Interesse hat, sendet bitte eine E-Mail an: LE@bua-verband.org

Weitere Informationen zu den Schwerpunkten des BUA findet man auf der Homepage:
https://www.bua-verband.de/



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019