Verlag > Lärmbekämpfung > Aktuell
   

News

11.02.2019

Holzwolle-Akustikplatte mit raumluftreinigender Wirkung

Die Fibrolith Dämmstoffe GmbH gehört zur weltweit tätigen SOPREMA Gruppe. Mit innovativen und umweltfreundlichen Produktionsanlagen produziert Fibrolith jährlich hunderttausende der bewährten Holzwolle-Leichtbau- und Mehrschichtplatten für den Wärme-, Schall- und Brandschutz. Das Unternehmen legt Wert auf den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und leistet mit seiner PEFC-Zertifizierung einen aktiven Beitrag zum Erhalt der heimischen Wälder.

Mit der neuartigen Beschichtung PURE GENIUS™ nutzt der Hersteller aus der Vulkaneifel den natürlichen Effekt, mit Hilfe von Photokatalyse die Raumluft zu reinigen. Sonnenlicht, welches durch die Fensterscheiben in den Raum scheint aber auch künstliches Licht von Lampen, aktiviert die luftreinigende Funktion der Akustikplatten mit der Bezeichnung Fibro-Kustik PURE GENIUS™. Dadurch werden Schadgase wie VOCs (z. B. Formaldehyd) und NOX (z. B. aus Fahrzeugabgasen) der Luft entzogen. Zudem können Gerüche wie z. B. Zigarettenqualm oder Kochgerüche gemindert werden. Auch das Risiko eines mikrobiellen Befalls soll dadurch deutlich reduziert werden.

Neben der raumluftreinigenden Wirkung bedienen die puristischen Platten mit ihrer strukturierten Holzoberfläche wie nur wenige andere Produkte im Innenausbau den architektonischen „Hunger“ nach natürlichen Materialien. Gleichzeitig erfüllen die Wand- und Deckenbekleidungen aus PEFC-zertifizierter Holzwolle die hohen akustischen Anforderungen und geben keine Schadstoffe ab. Die Produkte erhielten kürzlich sogar den Blauen Engel, das Umweltzeichen der Bundesregierung.

Weitere Informationen unter www.fibrolith.de







IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019