Verlag > Lärmbekämpfung > Aktuell
   

News

01.04.2019

Design, Innovationskraft und Visionen

Eine Architekturmarke, ein kreativer Kopf an der Spitze und innovative Produkte zur Gestaltung von Wohn- und Arbeitswelten – dafür steht Nimbus. Seit Januar 2019 zählt Nimbus zu Häfele und erweitert die Licht-und Akustikkompetenz des erfolgreichen Nagolder Familienunternehmens.

„Light Meets Acoustics“ – Neben hochwertigen LED-Lichtsystemen und akkubetriebenen, kabellosen Leuchten bietet das Unternehmen modulare und akustisch wirksame Raumgliederungs-und Beschattungssysteme. Seit Januar 2019 gehört Nimbus zum Nagolder Familienunternehmen Häfele und erweitert dessen Kompetenz im Bereich Licht und Raumakustik. Durch die weltweite Präsenz von Häfele erschließen sich für die Marke Nimbus neue Märkte. Nimbus-Gründer Dietrich F. Brennenstuhl bleibt am bisherigen Standort Stuttgart in der Geschäftsleitung aktiv und ist weiterhin für Innovation, Entwicklung und Design des Produktportfolios verantwortlich.

Unternehmerischen Mut hat Dietrich F. Brennenstuhl schon oft bewiesen, und seine Ideen haben sich immer als wegweisend und tragfähig herauskristallisiert. Der studierte Architekt und ausgebildete Werkzeugmacher hat die richtige Spürnase, wenn es darum geht, Trends vorwegzunehmen. Was ihn antreibt, ist es, richtungsweisende, innovative Produkte zu entwickeln, die das künftige Leben und Arbeiten in vielerlei Hinsicht verbessern. Es ist ihm wichtig, eine Firmenkultur zu pflegen, die unvoreingenommenes Denken und ungestörte Ideenvielfalt fördert. Wie Nimbus „tickt“, hat das Marketing mit bisweilen aufsehenerregenden und ausgeklügelten Kampagnen nach außen sichtbar gemacht. Auch die Messestände in ihrem oft krassen, rauen und extrem minimalistischen Design sind ein echtes Nimbus-Markenzeichen – wer sie besucht, vergisst sie nicht.

Seit dem Jahr 2006 hat das Unternehmen rund 15.000 LED-Projekte realisiert und eine Vielzahl an Objekten mit den Rossoacoustic-Systemen ausgestattet. Das Spektrum reicht von der Ausstattung von Wohnhäusern, Arztpraxen, Schulen und Vorstandsetagen bis hin zu Konzernzentralen wie die Hauptverwaltung von Unilever in Hamburg, die ADAC-Zentrale in München und das Headquarter der WTO in Genf.

Weitere Informationen unter www.nimbus-group.com.



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019