Verlag > Lärmbekämpfung > Aktuell
   

News

28.03.2019

Lärmarme Konstruktion von Maschinen und Anlagen

Am 6. und 7. Mai 2019 findet das Seminar "Lärmarme Konstruktion von Maschinen und Anlagen" in Nürtingen bei Stuttgart statt. Veranstalter ist das VDI Wissensforum. Das Seminar richtet sich an Konstrukteure (einschl. Prototypenbau und Versuch), Betriebsingenieure sowie Sicherheitsfachkräfte in allen Bereichen des Maschinenbaus und der Anlagentechnik.

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Maschinen­akustik und der Messtechnik erlernt man Schallquellen, Schallleitungswege und Schallabstrahlung systematisch zu erkennen. Physikalische Grundprinzipien werden erläutert. Möglichkeiten der Schallminderung werden ebenfalls aufgezeigt. Konstruktionsregeln werden vermittelt und durch Beispiele erläutert. Die Auslegung von Schallschutz-Kapseln und Schallabsorbern ist Thema und wird am Beispiel vertieft. Die Vorgehensweisen werden anhand von Projekten zur Schallminderung aus der praktischen Erfahrung des Referenten dargestellt. Die schalltechnischen Messungen und ihre Auswertung zu einer Aussage über das akustische Verhalten eines Produktes werden anhand der Regelwerke erläutert.

Vertieft behandelt werden die Themen:

• Maschinenakustische Grundlagen zur Schallentstehung, -leitung und -Abstrahlung
• Modellierung der Schallentstehung, -weiterleitung und -abstrahlung in Maschinen und Anlagen durch die Schallentstehungskette
• Mess- und Auswertungsmethoden zur Bewertung der Schallemission, akustische Schwachstellensuche
• Auswahl konstruktiver Maßnahmen zur Geräuschminderung in den frühen Phasen der Entwicklung
• Beschreibung von Geräuschminderungsmaßnahmen an Schallquellen, Maschinenstrukturen und Oberflächen

Der Referent des Seminars ist Dr.-Ing Uwe Trautmann. Er leitet das Sachver­ständigenbüro in Teltow/Berlin. Er war im Ingenieurbüro ABIT Ingenieure Dr. Trautmann GmbH von 1998 bis 2015 für den Bereich Technische Akustik verantwortlich, in dem neben der Maschinenakustik auch Fragen der Bau- und Raumakustik sowie des Schall­immissionsschutzes bearbeitet wurden. Nach dem erstmaligen Erscheinen der Maschinenrichtlinie (1990) war Herr Trautmann maßgeblich an der Erarbeitung internationaler Normen zur lärm­armen Konstruktion von Maschinen beteiligt.

Weitere Informationen unter https://www.vdi-wissensforum.de/weiterbildung-maschinenbau/maschinen-laermoptimiert-konstruieren/.



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019